Die Söhne der Sonne

Abenteuer & Wissen: Im Reich der Inka

Der Kampf um das Gold

Spannendes Abenteuer-Feature über die Römer Südamerikas und ihre großartige indianische Hochkultur

14,99 
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Streaming
  • ISBN: 978-3-96346-057-9
  • Laufzeit: 72 Min.
  • Altersempfehlung: Ab 8 Jahre
  • Feature

Die Inka, jenes sagenumwobene Indianervolk, welches in seiner kurzen Herrschaft das größte südamerikanische Reich aller Zeiten schuf, fasziniert bis heute durch seine mystische Vergangenheit, die strahlende und machtvolle Kultur sowie den schnellen und tragischen Untergang durch die spanischen Eroberer. Wer waren diese Inka, die von sich behaupteten, Söhne der Sonne zu sein? Wo kamen sie her, wie lebten sie, was hat es mit ihrer Religion, dem rätselhaften Sonnenkult, auf sich und wie konnten sie ihr riesiges Land verwalten?

Da die Inka keine eigene Schrift hatten, sind die Überlieferungen unvollständig und widersprüchlich. Oliver Elias spannendes Feature zeichnet anhand indianischer, wie spanischer Chronisten nach, wie das Leben der Inka, sowie die Eroberung durch den spanischen Conquistador Francisco Pizarro, abgelaufen sein muss.

Regie: Theresia Singer

Erzählerin und Erzähler: Frauke Poolman und Bodo Primus

Weitere Sprecherinnen und Sprecher: Matthias Ponnier, Wolf, Matthias Haase, Jochen Kolenda, Oliver Krietsch-Matzura, Martin Bross, Gregor Höppner, Mogens von Gadow, Robert Steudtner u.v.m

– Slider bearbeiten:
Nach oben